Zürser Tage für Flugmedizin 2017

14. bis 17. Dezember 2017 im Hotel Zürserhof

14:00 Uhr     Eintreffen der Kongressteilnehmer und Registrierung/Aufbau der Industrieausstellung

15:00 Uhr     Begrüßung der Kongressteilnehmer und Referenten
W. Köstler, Wien

Vorsitz: N. Schauer

Modul1: ATCO (Air Traffic Controller) – Flugmedizin – Flugpsychologie

15:10 – 15: 40 Uhr     Berufsbild – Stressbelastungen – flugmedizinische Tauglichkeit des Flugverkehrsleiters
M. Pötsch, Leiter ACC, Wien

Modul 2: Interface Mensch – Maschine in der Flugmedizin: Anforderungen an die kognitive Leistungsfähigkeit und die virtuelle Intelligenz von Luftfahrtpersonal

15:50 – 16:20 Uhr     Moderne Cockpit-Instrumentierung auch in der General Aviation – Arbeitsplatz und Anforderungen an Piloten
W. Rebek, Bad Vöslau

16:20 – 16:40 Uhr     Pause mit Besuch der Industrieausstellung

16:40 – 17:10 Uhr      PBN- Performance Based Navigation „Piloten-beirrende Navigation“
P. Olt, Reisenberg

Modul 3: Neue Fluggeräte

17:10 – 17:40 Uhr     Gyrocopter – Anforderungen an Piloten – Flugmedizinische Tauglichkeitserfordernisse
P. Metzger, ACG, Wien

Vorsitz: W. Köstler

Modul 4: Herzkreislauffitness von Luftfahrtpersonal

09:00 – 09:40 Uhr     Verdacht auf KHK bei Piloten – Step by Step richtig abklären – Screening, Diagnostik, Therapie und was sagt die EASA?
A. Ochsenhofer, Oberwart

09:50 – 10:20 Uhr     Palpitationen beim Cockpitpersonal – Ein Fall für den Rhythmologen?
Fliegerärztliche Praxis: wann zuweisen, Guide-lines treffen auf Regularien (Brennpunkt VHFL)
N. Schauer, Innsbruck

10:20 – 10:50 Uhr     Tools zur Rhythmusdiagnostik 2017 (Holter » ICM)
A. Ochsenhofer, Wien

10:50 – 11:10 Uhr     Pause mit Besuch der Industrieausstellung

Modul 5: Urogenitale Fitness von Luftfahrtpersonal

11:10 – 11:30 Uhr     EASA Requirements – Urogenitalsystem
R. Herwig, Wien

Modul 6: Behördliche Angelegenheiten – Flugmedizin

11:30 – 12:10 Uhr     Update internationale Entwicklungen in der Flugmedizin 2017
J. Eidher, ACG, Wien

12:10 – 12:50 Uhr     Update behördliche Flugmedizin in Österreich 2017
P. Metzger, ACG, Wien

12:50 – 13:00 Uhr     Diskussion

13:00 – 14:30 Uhr     Mittagspause

Vorsitz: G. Pfau

Modul 7: Airline Business – Flugmedizin

14:30 – 15:10 Uhr     Lösung zweier schwieriger flugmedizinischer Fälle
A. Kalliontzis, Wien

Modul 8: Praxis der flugmedizinischen Untersuchungstechniken

15:20 – 18:00 Uhr     Stationsbetrieb:
Praxis der Untersuchungstechniken im Rahmender flugmedizinischen Sachverständigentätigkeit

Fachgebiete:

  • Herzkreislaufsystem
    A. Ochsenhofer, N. Schauer, Wien
  • Respiratorisches System
    T. Hernler, Hohenems
  • Urogenitalsystem
    R. Herwig, Wien

Vorsitz: A. Farthofer

Modul 9: Flugphysiologie – Mental Health in der Flugmedizin

09:00 – 09:40     Uhr Verkehrsmedizinische Tauglichkeit in der Flugmedizin
H. Leitner, Wien

Modul 10: Forensische Toxikologische – Untersuchungen in der Flugmedizin

09:50 – 10:30 Uhr     Substanzgebrauch durch Flugpersonal:
Möglichkeiten und Grenzen der Labordiagnostik
W. Bicker, Wien

10:30 – 10:50 Uhr     Kaffeepause mit Besuch der Industrieausstellung

Modul 11: Chronische Müdigkeitssyndrom (Vigilanz) von Luftfahrtpersonal

10:50 – 11:30 Uhr     Müdigkeit – Aufmerksamkeit – Monotonie – Sättigung beim Luftfahrtpersonal
F. Brunhofer, Wien

Modul 12: Mental Health

11:40 – 12:20 Uhr      Risikofaktoren für die psychische Gesundheit
(Mental Health) bei Linienpiloten
A. Farthofer, St. Georgen an der Gusen

Modul 13: Augenheilkunde – Flugmedizin

12:20 – 13:00 Uhr      EASA Requirements – Untersuchungstechniken
B. Vidic, Graz

13:00 – 14:30 Uhr Mittagspause

Modul 14: Hals-, Nasen- , Ohrenheilkunde in der Flugmedizin

14:30 – 15:10 Uhr      EASA Requirements – Untersuchungstechniken – HNO-Tauglichkeit
J. Gächter, Dornbirn

Vorsitz: J. Dechant

Modul 15: Notfallmedizin

15:10 – 15:40 Uhr Medikamente in der Notfallmedizin
G. Huber

16:00 – 18:30 Uhr Wissenschaftliches Programm

 

Modul 16: Praxis der Untersuchungstechniken mit Geräten im Rahmen der flugmedizinischen Sachverständigentätigkeit

  • Augenheilkunde
    B. Vidic, Graz
  • HNO Trakt
    J. Gächter, Dornbirn
  • Urogenitaltrakt
    R. Herwig, Wien

08:00 – 09:00 Uhr     Gottesdienst

Vorsitz: W. Rebek

Modul 17: Helikopterpiloten

09:00 – 09:40 Uhr     Physische und psychische Belastungen von Hubschrauberpiloten im Polizeieinsatz
W. Senn, Wien

09:40 – 10:10 Uhr     Pilotenbelastungen im Flugeinsatz mit Seilbergungen
J. Tiefgraber, Wien

10:20 – 10:40 Uhr     Kaffeepause mit Besuch der Industrieausstellung

Modul 18: Airline Business

10:40 – 11:10 Uhr     Lösung schwieriger flugmedizinischer Fälle
A. Kalliontzis, Wien

Modul 19: Sexualmedizin

11:10 – 11:40 Uhr     Flugmedizinische Tauglichkeit bei der Einnahme von Phosphodiesterasehemmern (Sildafenil)
G. Pfau, Linz

11:40 – 11:50 Uhr     Zusammenfassung der Ergebnisse des Kongresses – Schlussdiskussion
W. Köstler, Wien

11:40 Uhr     Generalversammlung der Österreichischen Akademie für Flugmedizin

Verabschiedung der Kongressteilnehmer
Ende des Kongresses

 

Programmänderungen bleiben der Kongressleitung vorbehalten.

Adrema

Mag. rer.nat. Dr. rer.nat. Wolfgang Bicker, MSc Tox-Justiz
Allg. gerichtlich beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für forensische Toxikologie
Gaudenzdorfer Gürtel 43 – 45
1120 Wien
wolfgang.bicker@ftc-wien.at

Dr. Franz Brunhofer
Pilot, Psychologe
Austrian Airlines,ACA
1300 Flughafen Wien
Business Park II
franz.brunhofer@austrian.com

Dr. iur. Jörg Eidher
Sachgebietsmanger der Aeromedical Section der Austro Control GmbH
Wagramer Strasse 19, 1220 Wien
joerg.eidher@austrocontrol.at

Dr. med. univ. Johannes Gächter
Facharzt für HNO
Feldgasse 24, 6850 Dornbirn
hno@gaechter.eu

Univ. Doz. Dr. Ralf Herwig
1010 Wien
Wollzeile 1
E-Mail: info@dr-herwig.com

OA. Dr. Tamara Hernler
Fachärztin für Pulmologie
Landeskrankenhaus Hohenems
Bahnhofstrasse 31
6845 Hohenems
tamara.hernler@lkhh.at

OA Dr. Gustav Huber
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie
Flugmedizinischer Sachverständiger
Heinestrasse 36/2/6
1020 Wien

Dr. med. univ. Athanasios Kalliontzis
Vizepräsident Österreichische Akademie für Flugmedizin
Medical Director Austrian Airlines
Leiter AMC Flughafen Wien
Flugmedizinischer Sachverständiger Kl. I
Rosenthalgasse 17, 2380 Perchtoldsdorf
a.kalliontzis@me.com

Prof. Dr.med. Dr. h.c. Wolfgang Köstler
Präsident Österreichische Akademie für Flugmedizin
Flugmedizinischer Sachverständiger Kl. I.
Sofienalpenstrasse 17, A 1140 Wien
wolfgang@koestler-med.at

Dr. Helmut Leitner
Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
Arzt für Allgemeinmedizin
Allg. beeideter u. gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für
Neurologie, Psychiatrie und
psychotherapeutische Medizin
Gobergasse 56
1130 Wien
Tel: 0676 – 636 73 74
E-Mail: gobergasse@aon.at

OA Dr. Peter Metzger
Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie
Wagramer Strasse 19, 1220 Wien
peter.metzger@austrocontrol.at

Dr. med. univ. Andreas Ochsenhofer
Vizepräsident österreichische Akademie für Flugmedizin
Wiener Straße 2/II/7, 7400 Oberwart
office@dr-ochsenhofer.at

Peter Olt
Fluglehrer, Examiner, Head  of Training
Allgemein gerichtlich beeideter Sachverständiger /Verkehr
Ex -ACG Inspektor
Goldbergsee 42, 2440  Reisenberg
peter.olt@aon.at

ObstA Dr.med. univ. Georg Pfau
Oberstarzt des Österreichischen Bundesheeres
Militärfliegerärztlicher Amtssachverständiger
Gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
Flugmedizinischer  Sachverständiger Kl I
Vizepräsident Österreichische Akademie für Flugmedizin
Linz
Georg.pfau@me.com

Martin Poetsch
Leiter ACC Wien
Austro Control GmbH
Schnirchgasse 12
1030 Wien

Cpt. Ing. W. Rebek
Generalsekretär Österreichische Akademie für Flugmedizin
Fluglehrer
Course Supervisor Austrian Aviation Academy
Bad Vöslau
info@flugakademie.at

Dr.med. univ. Norbert Schauer
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Flugmedizinische Sachverständiger Kl I
Maria Theresienstrasse 22/1, 6020 Innsbruck
n.schauer@tirol.com

Min. Rat. Mag. Werner Senn
Bundesministerium für Innere
Angelegenheiten,
Leiter der Abteilung II/7 (Flugpolizei)
BMI-II-7@bmi.gv.at

Cpt. Jochen Tiefengraber
Stellvertretender Flugbetriebsleiter
Christophorus Flugrettungsverein
Helikopterpilot Christophorus I
Fürstenweg 199, 6020 Innsbruck
christophorus@oeamtc.at

Prof. Dr. Bertram Vidic
Facharzt für Augenheilkunde,
flugmedizinisch zertifizierter Augenfacharzt
Andritzer Reichsstr. 44/1, 8045 Graz
bertram.vidic@chello.at

Anmeldeformular
Zürser Tage für Flugmedizin 2017

Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus:

-

Hotel Zürserhof

Ein Haus mit Geschichte und Tradition. Ein Haus voll herzlicher Gastfreundschaft. Das 5-Sterne Ski und Spa Resort Zürserhof ist das exklusive Urlaubsdomizil im mondänen Zürs, das so viel mehr zu bieten hat, als Komfort und Luxus.

Zimmerreservierungen bitte direkt an das Hotel reservierung@zuerserhof.at richten.

Anreise      Mittwoch, 13. Dezember bzw. Donnerstag, 14. Dezember 2017
Abreise
      Sonntag, 17. Dezember 2017

Zimmer:
Suiten für je zwei Personen
Junior Suiten für je zwei Personen
Doppelzimmer für je zwei Personen
Einzelzimmer für je eine Person

Preis:
€ 528,00 pro Suite pro Nacht
€ 476,00 pro Junior Suite pro Nacht
€ 450,00 pro Doppelzimmer pro Nacht
€ 220,00 pro Einzelzimmer pro Nacht

Die genannten Preise sind wieder stark ermäßigte Spezialpreise im Rahmen der Veranstaltung und verstehen sich pro Zimmer pro Nacht inklusive Halbpension und Service, exklusive Ortstaxe (€ 2,40 pro Person und Nacht).

Gerne möchten wir unser spezielles „Zuckerl“ auch für den kommenden Winter wieder anbieten:

Jeder Teilnehmer, der während der Dauer der Veranstaltung 4 Tage (4 Übernachtungen) bei uns im Zürserhof verbringt erhält eine 5. Übernachtung (frühere Anreise oder spätere Abreise) kostenlos dazu. Diese zusätzliche Übernachtung gilt nur direkt vor bzw. anschließend an die Tagung, ist nicht übertragbar und kann nicht in bar abgelöst werden.

Dieses Angebot gilt auch für Begleitpersonen, wenn diese ebenfalls 4 Übernachtungen bei uns konsumiert haben.